SPD sagt traditionelles Bürger- und Familienfest am 1. Mai ab

„Auch in diesem Jahr sehen wir uns leider gezwungen das traditionelle 1. Mai-Fest aufgrund der aktuellen Situation abzusagen“, so der SPD Ortsvereinsvorsitzende Jörg Schönhofen aus Plaidt.

Seit vielen Jahren treffen sich die Sozialdemokraten aus dem Landkreis Mayen-Koblenz zum Tag der Arbeit in Plaidt und erinnern an den langen politischen Kampf der Arbeiterbewegung in Europa.

 „Wir möchten unseren Mitgliedern und Freunden aber in diesem Jahr zumindest ein Onlineformat anbieten und freuen uns über Videogrüße unter anderem des SPD-Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Marc Ruland, Clemens Hoch, Staatssekretär und Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Staatsministerin. Selbstverständlich werden wir auch den traditionellen Part der Mitgliederehrungen in diesem Format mit aufnehmen “, so Benjamin Kastner, Vorsitzender der SPD in der Verbandsgemeinde Pellenz.

Der virtuelle Gruß wird ab dem 1. Mai unter www.spd-plaidt.dewww.spd-pellenz.de und www.spd-kruft.de online gestellt.

Posted in Ortsverein and tagged , .