SPD Plaidt wählte neuen Vorstand – Jörg Schönhofen übernimmt den Vorsitz

Kürzlich führten die Plaidter Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in der Hummerich-Halle ihre jüngste Mitgliederversammlung samt Vorstandswahlen unter Coronabedingungen durch.

Hierbei wählten die Anwesenden den 42- jährigen Jörg Schönhofen zu ihren neuen Vorsitzenden des Ortsvereins, der auch die Gemeinden Saffig und Kretz abdeckt. Der bisherige Vorsitzende Bretz erklärte, dass es gelungen ist, mit Jörg einen Generationenwechsel an der Spitze des Ortsvereines einzuleiten, gerne tritt er deshalb ins zweite Glied zurück. Zum Vorstand zählen weiterhin Wilhelm Anheier (Schriftführer), Gertrud Schommer und Elke Brandt (Kassiererinnen) und die BeisitzerInnen Saskia Hall (Saffig), Peter Brauer (Kretz), Victor Gesslein und Alfred Pickenhahn (Ehrenvorsitzender der SPD Plaidt).

Einen Ausblick auf die kommende politische Zeit gaben am Abend der hiesige SPD-Landtagsabgeordnete- und Kreisvorsitzende Marc Ruland und der designierte Bundestagskandidat und Vorsitzende der SPD Pellenz Benjamin Kastner: „Wir stehen mit Blick auf 2021 vor einem Superwahljahr in Rheinland-Pfalz. Am 14.03.2021 entscheiden unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger darüber, ob Malu Dreyer Ministerpräsidentin bleibt. Im Herbst folgt dann die Bundestagswahl. Bei der die Pellenzer die einmalige Chance haben werden ein Verbandsgemeinderatsmitglied von ihnen in den Bundestag zu wählen. Für beide Wahlen zählen wir auf eine starke Sozialdemokratie vor Ort.“

Posted in Ortsverein and tagged , , , , , , , , , , , , .